Julian von Flüe & Band / Trio Grandios

10. September 2018 by Bernie

Der virtuose Akkordeonist Julian von Flüe ist Ausnahmekönner. Man kennt ihn von der Ländlermusik her. Und vom Country. Und vom Jazz. Er zelebriert querbeet traditionelle und neue Schweizer Volksmusik, Country, Musette und Schlager. Und dies alles mit einer ausserordentlichen Virtuosität und Spielfreude. Zusammen mit seiner exzellenten Band – Marc Scheidegger Gitarre, Richi Hugener Bass, Flavio Viazzoli Drums – bietet das Quartett einen Stilmix, das einzigartig ist. Seine Musik reisst mit, nach ein paar Takten ist die unbeschwerte Heiterkeit da, dann wird geschunkelt, getanzt und gejohlt. Yeehaw. Mehr zu ihm: https://www.youtube.com/watch?v=jH3jGlEeTy8

Beim Trio Grandios örgelet ein Ausnahmekönner mit seiner Runzelflöte: Daniel Rusterholz! Neben ihm steht der Bassist, den man schon in aller Welt gehört hat, in Memphis TN, in Japan, in Dänemark: Claudio Berla. Der dritte im Bund ist der lokale bunte Hund, Bernie Corrodi. Sie präsentieren eigene Mundartlieder und Country-Covers, Bluegrass und Folk.

Samstag, 29. Sept. 18, Kulturschachtle, Schulhausstr. 5, Adliswil

Suusersamschtig mit Julian von Flüe & Band und Trio Grandios

Ab 18 Uhr serviert Schobi & sein Wedguett-Team süsse und salzige Wähen, Schüblig mit Härdöpfelsalat, alles genau so wie damals, am Ende der Wümmet, als man bei einem Glas Wein zusammensass und den Tag feierte.

Konzert 19.45 Uhr, Tickets Fr. 25.00 www.sihltalsession.ch & 079 900 77 19,

Patronat: Verein Kulturschachtle

Herzlich Willkommen

Ausschau: 11.11.18 Marius & seine Jagdkapelle / 23.11.18 Chansons mit Milena & Orchester / 22.12.18 Adrian Stern solo, Benjamin Taizi (D), Akina Mc Kenzie (USA)