Das Blues-Roots-Boogie-Folk-Konzert

Samstag den 9. Sept. 17 / 19:45 Uhr, Kulturschachtle Adliswil

Premiere in Adliswil: Hank Shizzoe

Hank war gerade viel in der Presse und im TV, im Zusammenhang mit Polo’s ableben. R.I.P. Mit Polo National und seinen anderen Bands, z.B. Stefan Eicher, tourte er bereits um die ganze Welt. Sein aktuelles Album ‚This Place Belongs To The Birds‘, sein 14. immerhin, ist dem Unterwegs-Sein gewidmet. Es hat die swingende Federleichtigkeit und erzählt vom Abenteuer des Reisens vom Alltags. Einfache, warme Bluesey Music. Ry Cooder lässt grüssen. Am meisten fasziniert mich sein Slidespiel, seinen standfesten Groove, seine Sandpapierstimme und seine emotionale Nähe zu dem Blues-Übervater Robert Johnson. Must hear.

That’s Life, that’s Music: Mr. Piano-Boogie-Blues Errol Dixon

Die Legende Errol Dixon war unter anderem schon mit Muddy Waters, Arthur Big Boy Crudup oder B.B.King auf Tour. Pause. Nochmals lesen. Wirklich wahr. Er ist eine feste Grösse an bekannten Jazzfestivals, in Clubs und grossen Konzertsälen. Seine Musik bewegt sich zwischen den Kanten und Ecken von Blues, Rhythm & Blues, Gospel, Swing und Soul. Sie lebt aber auch durch die Einflüsse seiner reichen Musikkarriere, die er in den 60iger Jahren mit seinem ersten Nummer 1-Hit ‘Midnight Train’ startete. Errols explosive Perfomance, sein improvisatorisches Talent – und seinem temperamentvollen Boogie-Spiel verwandelt jeden Saal in einen Hexenkessel.

Surprise: Max Stenz & Domink Ronner

Das Trio Grandios um Claudio, Dani und Bernie eröffnen den Abend, um bald darauf prominente Sihltaler auf die Bühne zu bitten.

Max Stenz. Der maximale Entertainer, Singer/Songwriter, Musiker und Produzent. Seine beiden aktuellen CD’s sind Meilensteine für mich, sie pendeln zwischen Folk und Country. Max fasziniert mit seiner Stimme und seinem Charme. Acht goldene Schallplatten stehen bei ihm zu Hause im Keller; für ihn ist das nicht so wichtig. Für ihn zählt der Auftritt, die Musik, die gute Show, das Jetzt.

Dominik Ronner. Der Hammerdrummer – Absolvent der Swiss Drum Academy – der mit den Klangfarben des Rhythmus arbeitet und den Groove damit prägt. Bum-tschägg, das kann jeder lernen, aber nicht Dominiks perkussives Spielen und Fühlen. Beeindruckend auch wo er überal schon den Takt vorgegeben hat, zur Zeit hauptsächlich bei sehr guten Country-Rock-Band Rosenwood

Das Trio Grandios besteht aus den Bluesbreakern Claudio Berla Bass, Dani Rusterholz Akkordeon und Bernie Corrodi Gitarre Dobro Ukulele usw.

Ton / Licht / Technik: MANTRA STUDIO, Oliver Corrodi, Schulhausstr. 4, 8134 Adliswil, 079 576 94 06

Buchen Sie ihr Ticket ( Fr. 35.-) schon heute bei: Raiffeisenbank Adliswil, Bahnhofplatz 1, Adliswil, Meisterwerkoptik, This Bräuer, Alte Landstrasse 132, Thalwil, oder unter sihltalsession@gmail.com Telefon 079 900 77 19

Ab 18:00 Uhr serviert unser Gastronom Andreas Schober Feines aus Küche und Keller (zu zivilen Preisen); Konzertbeginn 19:45 Uhr

Veranstalter: Verein Sihltal Session, Bernie Corrodi Präsidium, Rütistr. 44, 8134 Adliswil +41 (0)79 900 77 19 www.sihltalsession.ch

 

KULTURSCHACHTLE

Schulhausstrasse 5        8134 Adliswil      www.kulturschachtle.ch Telefon 043 928 32 86